Wie man ein stressfreies Zimmer einrichtet

Wie man ein stressfreies Zimmer einrichtet

Ins Zimmer zu kommen und sich sofort entspannter zu fühlen. Dies sollte das sein, was sie fühlen, wenn Sie in Ihr Schlafzimmer kommen. Augenblicklich sollten Sie das Gefühl haben, dass alles ordentlich, sauber und bereit für eine erholsame Nacht ist.

Aber wie entsteht so ein Ambiente? Als Erstes sollte das Zimmer aufgeräumt sein. Dann sollte alles, was für Ablenkung sorgt, entfernt werden, damit Sie sich entspannen können. Im Schlafzimmer sollten Sie keine Gegenstände haben, wie aufgestapelte Kleider auf Stühlen oder auf dem Bett. Aber Ordnung allein ist nicht genug, Sie sollten auch zusehen, dass grosse Gegenstände fern von Ihren Gemächern bleiben.

Kann es sein, dass Sie in den letzten Jahren auf einem Flohmarkt oder von der Großmutter eine Truhe gekauft oder geerbt haben. Wir sind so gewöhnt, diese riesigen Teile am Ende des Bettes unserer Grossmüttern zu sehen, dass wir Sie automatisch auch in unserem Zimmer verlagert haben. Weil es vielleicht nützlich sein könnte.

Oft ist es im Schlafzimmer üblich, einen Stuhl oder einen Sessel oder, in den letzten Jahren, einen schönen Sitzpuff zu stellen. Unsere Großmütter legen sie stattdessen auf den Boden des Bettes. Vielleicht dachten Sie, dass Sie nützlich wären, wenn Sie sie im Haus der Großeltern sehen würden?

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.