Ein ganz graues Wohnzimmer

Ein Wohnzimmer mit grauen Möbeln

Ein neutrales Grau ist ein Ton, der keine Reflexe hat und zu keiner anderen Farbe tendiert; diese Farbe ist die einfachste zum kombinieren, vor allem wenn es mit Weiß vermischt wird und dadurch heller wird. Grau kann auch nur für die Deko-Elemente verwendet werden, wie Rahmen oder Vasen aus Satin Grau, dabei wird kein anderes Element verändert.

Grau kann optisch die Größe des Raumes verringern, um dieses Problem zu lösen, kann man grosse Spiegel verwenden, die den Raum vergrößern oder die Fensterrahmen mit der gleichen Farbe der Wände streichen, damit das Zimmer optisch offener wirkt.

Der Fußboden ist ein Element, das man nicht unterschätzen sollte, wenn man über die Wohnzimmereinrichtung in Grau spricht; es wäre besser sich für ein Material wie weißer Marmor oder einen hellen Holzboden zu entscheiden und den traditionellen Parquette und die Keramikböden vermeiden.

Ein Wohnzimmer mit grauen Möbeln oder mit Details in dieser Farbe kann sehr raffiniert sein und gibt dem Raum eine gewisse Eleganz.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.