Die positive Wirkungen des grünen Tees

  • Wohlsein

Die positive Wirkungen des grünen Tees

Seit Jahren wissen die Wissenschaftler, dass grüner Tee viele positive Wirkungen haben kann. Sie haben festgestellt, dass das Getränk zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf Erkrankungen, Diabetes und einigen Formen von Krebs beiträgt.

Grüntee enthält eine grosse Menge an Antioxidantien. Er ist reich an Vitaminen, Mineralien, Polyphenole und Flavonoide. Allen diese Elemente tragen dazu bei, dass der Alterungsprozess verlangsamt wird.

In den kälteren Monaten ist eine Tasse heisser Grüntee ein Genuss. Neben dem leckeren Geschmack hilft er auch unserem Organismus und stärkt unsere Abwehrkräfte. So dass wir gegen die kleinen und grossen Erkältungen dieser Jahreszeit besser gewappnet sind.

Grüntee kommt ursprünglich aus Nordindien und ist auch in China sehr bekannt.Grüntee wird durch ausgetrocknete Blätter gewonnen, die nachträglich einen Heizprozess unterlaufen, damit sie nicht gären.

Seiten: 1 2