Alle positiven Eigenschaften der Zwiebel: Sie schützt vor Infektionen und kümmert sich um das Herz

Alle positiven Eigenschaften der Zwiebel: Sie schützt vor Infektionen und kümmert sich um das Herz

Zwiebeln sind eine der ältesten Obstsorten die es gibt und werden heutzutage auf der ganzen Welt angebaut, aber es ist unmöglich geworden, diese wild wachsend zu sehen.  Die Zwiebel ist eine zweijährige Pflanze. Während des ersten Jahres sammelte sie in ihrem Kern alle reichhaltige Substanzen, die sie für ihr Wachstum im kommenden Jahr braucht. Die vielen unterschiedlichen Sorten lassen sich durch die Form der Zwiebel wiedererkennen, durch ihre Farbe und auch durch ihren Geschmack.

Zwiebeln beinhalten ein ätherisches Öl, solide organische Säure und Zucker, der eine abführende Wirkung haben und eine Substanz, die die Nierenaktivität fördert, wenn sie rau gegessen wird. Neben dieser harntreibenden Wirkung kann die Zwiebel auch bei der Vorbeugung von Diabetes, Skorbut und Würmer helfen.

Dieses Obst ist nicht nur perfekt dafür geeignet, um unseren Gerichten etwas mehr Geschmack zu verleihen, sondern hat viele positive Eigenschaften und kann sogar helfen die eigene Linie in Form zu halten, da sie hilft Blähungen und Flüssigkeitsretention zu bekämpfen. Dazu sind Zwiebel noch reich an Vitaminen, vor allem Vitamin A, B, C und E und an Mineralsalzen wie Eisen, Magnesium, Kalzium, Phosphor und Kalium.

Zwiebeln tun unserem Organismus gut, gerade wegen all diesen Eigenschaften. Sie fördert die Verdauung, indem sie auf die  Harnsekretion wirkt. Sie kann Tumore vorbeugen, weil sie reich an Antioxidantien ist, wie beispielsweise Flavonoid, Anthocyanin und Quercetin. Diese Antioxidantien haben eine weitere vorbeugende Funktion, denn sie verlangsamen den Alterungsprozess der Hautzellen.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.