Wie man mit Natriumbikarbonat die Matratze reinigt und säubert

Wie man mit Natriumbikarbonat die Matratze reinigt und säubert

Wussten Sie schon, dass wir im Durchschnitt ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen verbringen? Wenn Sie darüber nachdenken, ist es ganz schön viel. Der Körper braucht gewisse Stunden Schlaf in der Nacht, damit er tagsüber produktiv und aktiv sein kann.

Die Schlafqualität ist wichtig. Wem ist es noch nie passiert, dass er am Morgen aufsteht mit einem Gefühl der Erschöpfung. Man sagt sich dann “Ich habe heute echt kein Auge zugetan”. Da wäre es gut eine passende Matratze zu wählen.

Im Handel gibt es ganz viele Modelle, je nach unserem Alter, Gewicht und Gewohnheiten und darauf sollten wir auch beim Kauf einer Matratze achten. Zu guter Letzt sollten wir öfters die Matratze wechseln. Es gibt Menschen, die auf Matratzen und Dogen schlafen, die mehr als 15 Jahre alt sind.

Es wäre gut, diese mindestens nach 8-10 Jahren auszutauschen. Man sollte die Matratze austauschen so oft, wie man das Auto austauscht. Darüber hinaus sollte wir mehr auf die Hygiene achten.  Auf einem sauberen und reinen Bett zu schlafen ist sehr wichtig.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.