Natürliche Mittelchen gegen Hausschimmel

die Räume des Hauses zu lüften

Der erste Rat ist sehr einfach und besteht darin sich immer daran zu erinnern die Räume des Hauses zu lüften, mindestens fünf Minuten, damit sich der Schimmel nicht ansetzen kann.

Tun Sie dies vor allem an sonnigen Tagen, in den wärmeren Stunden damit der Raum fisch und belüftet bleibt. Außerdem versuchen Sie Rollläden und Balkone offen zu lassen und eine gute Temperatur im ganzen Haus zu bewahren.

Wen sich aber der Schimmel schon gebildet hat und Sie dessen Bildung nicht verhindern konnten, hier folgen zwei Lösungen damit Sie einen Verbündeten im Kampf gegen den Schimmel haben.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.