Einige Tipps und Tricks, um mit der Farbe Amarant einzurichten

Die Kombination zwischen dieser Wandfarbe und lackierten Möbel in Weiss, aus Metall und Glas ergeben ein harmonisches Ergebnis. In der Küche, ist diese Kombination, da die Möbel oft Weiss sind, eine echte Augenweide, vor allem um den rustikalen Stil der Möbel herauszuheben und damit der Raum noch leuchtender und kraftvoller wirkt.

Die Oberflächen müssen in der Küche oft praktisch sein, aber auch schön. Diese Farbe für die unteren Schubladen, für Haken, oder Griffe vielleicht mit etwas Gold vermischt, wird sicherlich jeden verblüffen. Und warum nicht gleich auch die Arbeitsfläche in dieser Farbe?

Im Bad können die Wände in Amarant mit Stuck in Weiss ausgeschmückt werden, oder man könnte durch Plättchen geometrische Formen bilden. Die Möbel sollten diesen Kontrast beibehalten und auch einen Stich Schwarz beinhalten.

Seiten: 1 2 3