Ein Gemüsegarten für das Haus, auch mit wenig Platz

Ein Gemüsegarten für das Haus, auch mit wenig Platz

Es wäre schön jeden Tag frisches Gemüse zu haben und noch schöner wäre es, wenn wir das Gemüse selbst angebaut hätten, mit viel Liebe und Zuwendung.

In eine Wohnung in der Stadt scheint dies ein unverwirklichbarer Traum zu sein, aber mit einer speziellen Struktur, die gerade für solch eine Situation gedacht wurde, kann man auch in einem Haus mit wenig Platz einen eigenen Gemüsegarten haben.

Es heisst Veve Vegetali in Verticale (Senkrechtes Gemüse) eine Struktur wo wir das ganze Jahr lang unser Gemüse anbauen können, auch wenn wir in einer Wohnung wohnen oder in einer sehr trockenen Gegend, wo es selten regnet.

Das Projekt ist von Matteo Sansoni, ein Italiener aus dem Trentino, der diese Struktur entwickelt hat, um jedem die Möglichkeit zu geben seinen eigenen Gemüsegarten zu haben.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.