Oxidiertes Eisen, Effekt zum selber machen

Nun tauchen Sie diesen in die Acryl Tinte mit der Farbe Umbra ein und mit kreisenden Bewegungen streichen Sie es so fleckenweise auf die behandelte Oberfläche. Lassen Sie diese Schicht trocknen. Dann nehmen Sie einen sauberen Schwamm und streichen Flecken mit Wassertinte in der Farbe metalisiertes Kupfer.

Die Flecken müssen verschiedene Größen haben und den grauen oder gebrannten Bereichen überlagert sein. Lassen Sie es wieder trocknen und tragen Sie die Silber-Metallic-Farbe auf Wasserbasis wieder in derselben Technik auf.

Nun vermischen Sie die zwei Farben, bitte die gleichen Mengen an Farben beigeben, damit Sie den Effekt der Flecken, die durch die Zeit entstanden sind, erhalten. Nehmen Sie den Pinsel und spritzen etwas Farbe auf die Oberfläche, indem Sie kleine Bewegungen in die Höhe machen.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.