Wie man Schimmel von den äußeren Wänden des Hauses entfernt

Die desinfizierende Wirkung agiert zusammen mit dem bleichendem Prinzip, damit die Wand nicht nur gereinigt wird, sondern auch der Schmutz des Pilzes entfernt. Es wird empfohlen die Wand zuerst mit etwas Wasser nass zu machen und danach mit einem Tuch, das in Wasser und Bleiche getränkt wurde, darüber zu fahren.

Dies sollte einwirken, bis es nicht ganz getrocknet ist. Nehmen Sie einen Gummischlauch, wie der, den man in dem Garten findet  und spritzen Sie die betroffene Stelle ab. Tragen Sie eine Schutzmaske und Handschuhe bei dem ganzen Verfahren.

Die Beseitigung des Schimmels wird sicherlich einfacher sein, wenn er sich  auf den äußeren Wänden des Hauses befindet. Für die innere Seite, nachdem man den Fleck entfernt hat, kann man mit der Streichung der Wand beginnen. Wir empfehlen Ihnen zuerst ein Anti Schimmel Mittel auf die Wand aufzutragen und erst danach die Farbe, die anti transpirierend sein sollte, damit die Feuchtigkeit nicht durchdringen kann und man die neue Bildung von Schimmel vorbeugen kann.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.