Die Hausbatterie, so haben Sie Energie ohne Kosten

Die Tesla Batterie

Die Tesla Batterie ist ein Solar Energiespeicher, der direkt mit den Solarplatten des Hauses vernetzt ist. Wenn wir die Batterie an den Panels anschließen, wird die Energie die dort gespeichert wird, ausreichend sein, um den durchschnittlichen abendlichen Konsum zu decken, Licht, Computer und Fernseher inklusive.

Die Webseite des Herstellers informiert, dass die Batterie einfach zu installieren ist, und auch wenn sie in der Lage ist Strom zu erzeugen, muss sie dennoch an ein traditionelles Stromnetzwerk vernetzt sein, falls die Solar-Energiezufuhr einmal nicht ausreichen sollte.

In einer Standard Grösse, ist die Tesla Powerwall Batterie sowohl für die Leistung von 7 kWh, wie auch für die von 10 kWh erhältlich, zu einem durchschnittlichen Preis von 3’000 Dollar, Kosten die binnen weniger Zeit gedeckt werden, durch die Ersparnissen bei der Stromrechnung.

Normalerweise hat ein Haus einen durchschnittlichen Verbrauch von circa 7.45 kWh und die Anbringung einer einzigen Batterie sollte genügen, um den kompletten Verbrauch zu decken. Es ist auch möglich mehr als eine Batterie anzubringen.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.