Beim Treten das Handy aufladen

Beim Treten das Handy aufladen

Falls Sie sich gerade im Schipol befinden, Amsterdams Flughafen und der Akku Ihres Handy ist fast leer nur keine Panik, jetzt ist es möglich das Handy beim Treten wieder aufzuladen!

Richtig gehört, diese geniale Idee kam den zwei Unternehmern Patricia Ceysens und Katarina Verhaegen, Chefs von der WeWatt Firma. Die Auflade-Stationen die Webike heißen, erinnern wegen ihrer Sitze an ein Mofa, nur dass an Stelle der Fusstreter, es Pedale gibt.

30 Minuten treten genügen um jedes elektronische Gerät aufzuladen und warum auch nicht um sich die Beine zu vertreten, vor oder nach einem Flug oder während Ihres Arbeitstages. Webike wurde nämlich auch für den Arbeitsplatz und nicht nur für öffentliche Orte gedacht.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.