Das Baby kommt, wie richten Sie das Zimmer ein?

Das Baby kommt, wie richten Sie das Zimmer ein?

Sind Sie in Erwartung? Dann denken Sie bestimmt daran das Haus kindersicher zu machen. Man weiß ja, die ersten Monate sind für das Kind, aber auch für die frischgebackenen Eltern sehr heikel. Es wird keinen Unterschied mehr zwischen Tag und Nacht geben, und wegen des Stillens wird unser Schlafsystem etwas durcheinander gebracht.

Gerade deshalb und um den andern Familienmitgliedern die Möglichkeit zu geben sich zu erholen, ist es ratsam einen exklusiven Bereich nur für das Baby einzurichten, ein Ort der zurückgezogen und komfortabel ist. Hier gibt es einige Tipps von uns, wie Sie das Zimmer für das neuste Familienmitglied einrichten.

Während den ersten Monate muss das Baby neben der Mutter schlafen, im Elternschlafzimmer, egal ob es nun gestillt wird oder die Flasche bekommt. Es wird für die Mutter und auch für den Vater einfacher sein, das Baby beim ersten Wimmern zu hören und darauf sofort aufzustehen. Unser Rat ist es für die ersten Monaten eine Wiege mit Rädern zu kaufen.

Während der Nacht kann diese neben dem Ehebett hingestellt werden und tagsüber können Sie die Wiege überall hinschieben. So können Sie in Ruhe den Haushalt machen ohne das Baby aus den Augen zu verlieren. Es handelt sich um eine perfekte Lösung, vor allem für diejenigen die ein Haus mit mehreren Stockwerken haben.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.