Kokoon: Das Tiny Haus, dass man in nur 24 Stunden baut

Kokoon: Das Tiny Haus, dass man in nur 24 Stunden baut

Kokoon, dass ist der komische und enigmatische Name, den eine Gruppe von genialen Studenten der Aalto University School of Art Design and Architecture von Helsinki, diesem winzigen Haus gegeben hat.

Die Studenten wollten ein kleines Haus und ein kostengünstiges Haus bauen, um der ständigen Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum in ihrer Stadt gerecht zu werden.

In einem Land wie Finnland, wo es eine enorme Nachfrage an Häuser zu niedrigen Preisen gibt und wo es sehr schwierig ist, sich ein neues Haus zu bauen oder eines zu kaufen, für diejenigen die ein eher niedriges Einkommen haben, ist der Vorschlag dieser Studenten wirklich sehr interessant.

Dieses vorgefertigte Wohnmodul aus drei Komponenten aus Holz, die man in ganz kurzer Zeit (24 Studenten) aufbauen kann, wurde als Lösung für die Wohnbedürfnisse einer alleinstehenden Person gedacht.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.