In Neuseeland gibt es ein ufoförmiges Haus

In Neuseeland gibt es ein ufoförmiges Haus

Es befindet sich in Neuseeland, dieses aussergewöhnliche Haus, dass die Form eines Ufos hat. Auch der Preis ist ausserirdisch 240 tausend Euro. Genausoviel wie eine kleine Wohnung im Stadtzentrum, aber das Haus bleibt sicherlich nicht unbemerkt.

Dieses außergewöhnliche Haus wurden von dem finnischen Architekten Matti Suuronen in den siebzigern gezeichnet; dieser wollte eine Struktur, eine Art Berghäuschen bauen, das aber “Mobil” sein konnte und hatte dabei die Idee des Raumschiffes, dass gerade auf der Erde gelandet ist.

Im ganzen gibt es 100 dieser außerirdischen Berghäuschen und die Designerin Juanita Clearwater hat gedacht all diese zu verkaufen. Dieser Vorschlag hat viel Zustimmung bekommen und es scheint, als ob schon ungefähr vierzig Interessenten sich für das Haus beworben haben.

Die Struktur des Ufo-Hauses besteht aus Plastik , Polyester und Glasfasern. Die Inneneinrichtung widerspiegelt diesen Kreistrend, auch bei der Wahl der Möbel. Von Ihnen hat man einen 360 Grad Blick auf die gesamte Umgebung. Auch die Fenster sind leicht gewölbt.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.