Eine Höhle, die zum modernen Haus wird

Eine Höhle, die zum modernen Haus wird

In der Steinzeit lebten die Menschen in Höhlen, Orte die ihnen Schutz vor Gewitter und Raubtieren gewährten.

Heute lebt man in Häuser aus Backsteinen, aber dies ist nicht der Falle von Angelo Mastropietro, der eine 250 Jahre alte Höhle, in sein modernes und komfortables Haus umgewandelt hat.

Die Gründe, die Angelo zu einer solchen, anscheinend extremen, Wahl bewegt haben, sind auf eine Krankheit zurückzuführen, die ihn vor einigen Jahren befallen hat und ihn zeitlich gelähmt hat.

Die Krankheit ließ ihn nachdenken und führte zu einem Prioritätenwechsel, indem er einen Lebensweg wählte, der mehr mit dem inneren Wohlbefinden zu tun hatte, und mit einem engeren Kontakt zur Natur.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.