Ein echt spezielles Minihäuschen das aus Trotz entstanden ist

Ein echt spezielles Minihäuschen das aus Trotz entstanden ist

Es heißt „Montlake Spite House“ was so viel bedeutet wie „das Trotzhaus“ und ist eins der kleinsten Häuser, die man je gesehen hat und sicherlich das kleinste der Stadt. Die Größe ist von knapp 152 Quadratmeter und es befindet sich in Seattle in den USA.

Das Spite House entsteht auf einem klitze kleinem Grundstück, zwischen zwei anderen Privatgrundstücke. Seine Geschichte beginnt im Jahr 1925 und ist ein perfektes Beispiel wie ein Nachbarstreit weder Zeit noch Landesgrenzen kennt.

Seinen seltsamen Namen verdankt das Haus nämlich seiner Entstehung. Der Architekt der es entwickelt hat, hatte es sich ausgedacht, um einen Nachbarn, der das Grundstück zu einen lächerlichen Preis kaufen wollte, einen Strick durch die Rechnung zu machen.

Das Grundstück auf dem sich das Spite House befindet ist wirklich winzig und niemand hätte je gedacht darauf etwas zu bauen. Dennoch hat sich ihr Besitzer, aus Empörung über das lächerliche Angebot des Nachbarn, dafür entschieden ein komplett eigenständiges Haus darauf entstehen zu lassen.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.