Wie man die beste Bodenlegung für den eigenen Garten auswählt

Oder man kann sich auch für viereckige Plättchen entschieden und diese nach einem Schachbrett Muster auslegen. Das Farbenspiel, dass dabei entstehen wird, wird Ihrem Garten das gewissen Etwas verleihen. Natürlich sollten die Farben auf die Umgebung abgestimmt sein.

Wenn Ihr Garten eher rustikal ist, verwenden Sie eher wärmere Töne, wie Orange oder Ocker. Wenn Sie hingegen ein eher natürliches Ambiente und im modernen Stil haben, passen auch sehr gut Farben wie Grau oder Quarz, wie auch Dunkelgrün und Serpentin.

Man kann auch künstliche Materialien kaufen. Diese werden dann eher zum modernen Stil passen, sowohl was die Form, als auch die Farbe betrifft. Generell würden wir aber empfehlen nicht auf allzu dunkle Farben zu setzen.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.