Der Griff für die Bierdose

Der Griff für die Bierdose

Bier ist eines der Lieblingsgetränke der Erwachsenen, weil es vom alkoholischen Gesichtspunkt her leicht ist und dennoch einen kräftigen Geschmack hat und durstlöschend ist. Die meisten Biermarken kann man in Dosen finden, damit sie leichter zum transportieren sind, fast alle Biermarken haben eine Dosen Variante.

Der Erfolg der Bierdose verdankt sie ihrem leichten Konsum; man kann sie mit auf Reisen nehmen, ans Meer oder wo auch immer, anders als die Variante in der Flasche, deren Verschluss ein gewisses Werkzeug für die Öffnung benötigt und auch schwerer ist. Um eine Bierdose zu öffnen braucht man hingegen keinen Flaschenöffner, da diese eine einfache Ziehöffnung hat.

Die Bierdose verändert den Geschmack und das Aufbrausen des Bieres nicht, dank des Materials der Dose und dessen Zylinderform. Die Bierdose hat viele Vorteile, aber wenn man wirklich einen Minuspunkt suchen will, dann kann man sagen, dass sie nicht gerade leicht zu hantieren ist und dass oft das Getränk aus der Dose raussprudelt und der Trinker somit klebrig wird.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.