Briefkasten und Safe alles in einem

Briefkasten und Safe alles in einem

Mit all der neuen Technologie scheint der Briefkasten fast nutzlos geworden zu sein, auch weil das meiste was wir bekommen sind Fleier und Werbung, die wir als Spam bezeichnen können, dennoch könnten einige Briefe oder Päckchen etwas wichtiges enthalten.

Es gibt x-tausende Modelle, die mehr oder weniger gefallen, aber alle haben das gleiche Problem: Sie sind einfach zu knacken, da sie eine einfache Öffnung haben und sie am Rande der Straße stehen. Wenn der Postbote, die Post nicht richtig reinwirft ist es einfach für jemand diese mitzunehmen.

Vielleicht ist es Ihnen noch nie passiert, dass man Ihnen die Post gestohlen hat, aber wie können Sie sich da so sicher sein, vielleicht haben Sie etwas nicht bekommen, dass Sie gar nicht erwartet haben. Besser vorzusorgen, oder? Und hier haben wir die Lösung.

The Dead Bolt Mailbox

Es heißt The Dead Bolt Mailbox und ist eine Kombination zwischen einem Briefkasten und einem Safe. Dieser besteht aus Eisen und hat zwei Fächer, oben den Schlitz, wo man die Briefe reinsteckt und dieser Teil ist direkt mit dem unteren Fach verbunden, dem Safe.

Auf diese Weise fällt alles was hineingeworfen wird runter und wird somit unerreichbar. Aber das ist noch längst nicht alles: das untere Fach ist ein wahrer Safe mit eingebauter Tastatur für den Entschlüsselungskode.

Ja sicher, auf den ersten Blick kann es übertrieben wirken, aber es hängt von den Bedürfnissen ab. Diese Lösung finden Sie auf Hammacher.com für 250 Dollar.

 

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.