Herbstliche selbstgemachte Dekos für das Haus

Herbstliche selbstgemachte Dekos für das Haus

Auch für die, die das Meer und die Sonne vermissen ist die Zeit gekommen Bikini und Badetuch an den Nagel zu hängen. Dank des Regens und den etwas kälteren Morgen ist die Zeit gekommen den Herbst zu genießen. Der letzte sommerliche Sonnenstrahl wird uns auch bald auf Wiedersehen sagen.

Das erste was sich verändert, sind die Farben und für diejenigen, die auch bei der Einrichtung dem Wandel der Jahreszeiten folgen, haben wir hier einige Ideen, um auch innerhalb der eigenen vier Wänden eine herbstliche Atmosphäre wiederzugeben.

Mit dem Herbst entdeckt man die Brauntöne der wandelnden Natur wieder, die sich auf den Winter vorbereitet. Vom sommerlichen Himmelblau geht man hin zum Ockergelb und Dunkelgrün der sich färbenden Blätter.

Schauen Sie sich um und lassen Sie sich von den Kindern helfen, um im Garten oder während eines Spazierganges im Wald kleine Geschenke des Herbstes zu sammeln, womit Sie dann Ihr Haus dekorieren können. Wie beispielsweise: Äste, verschiedenen Blätter, Früchte, Kastanien und Tannenzapfen.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.