Wie richtet man das Wohnzimmer im Shabby Chic Stil ein?

Wie richtet man das Wohnzimmer im Shabby Chic Stil ein?

Unter den heutigen Einrichtungsstilen, die so richtig in Mode sind, gibt es einen, der sicher sehr originell und besonders ist. Wir sprechen natürlich über den Shabby Chic Stil, der Stil wodurch Ihre Räume so aussehen werden, als kämen sie aus einer ferne Epoche.

Der Terminus Shabby bedeutet “abgenutzt”, “alt” und “beschädigt” und wird mit dem Terminus Chic kombiniert: Dafür werden alte Möbel restauriert und zu neuem Glanz verholfen oder neue Möbel veraltet. In beiden Fällen entsteht dabei etwas ganz neues und mit leuchtenden Farben.

Oft wird dieser Stil für Landhäuser oder Zweithäuser  gewählt, wo man oft alte Möbel, die man nicht mehr besonders mag, aber die dennoch ihren Charm beibehalten, hinstellt. Warum also diesen alten Charm nicht ausnutzen? Dabei sollten wir aber gewisse Regeln beachten: Beim Shabby Chic Stil  werden die Einrichtungselemente zwar alt aussehen, aber sie sind praktisch wie neu und werden alle Weiss bemalt.

Die Farbe ist die wichtigste Eigenschaft dieses Stils. Die Suche nach Leuchtkraft ist essentiell bei der Umwandlung der Möbel im Shabby Chic Stil. Diese sollten eintönig und in einer hellen Farbe wie Elfenbein sein.

Kommentieren Sie

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.